Einführung eines Gruppenpuzzles - Rechnerische Lösung lineare Gleichungssysteme

Kreative Ideenbörse Mathematik in der Sekundarstufe I

Blick ins Material

Einführung eines Gruppenpuzzles - Rechnerische Lösung lineare Gleichungssysteme

Kreative Ideenbörse Mathematik in der Sekundarstufe I

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (0,3 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2006)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
5-8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Mit diesen Materialien sollen die SchülerInnen lernen, in Gruppen, ohne die ständige Begleitung durch die Lehrkraft, ein neues Problem zu bearbeiten. Dazu hat sich das Problem, ein lineares Gleichungssystem mit zwei Variablen (rechnerisch) zu lösen, wegen seiner guten Zugänglichkeit als geeignet herausgestellt. Wir wählen die Unterrichtsmethode Gruppenpuzzle. Hierbei handelt es sich um eine besondere Form der arbeitsteiligen Gruppenarbeit, in der die Schüler nicht nur selbstständig und kooperativ arbeiten können, sondern auch als Vermittler von Wissen gefordert sind.

Das Thema eignet sich für die Erarbeitung der verschiedenen Lösungsverfahren, weil sich die Thematik in voneinander unabhängige Teilaspekte zerlegen lässt, die in annähernd gleicher Zeit bearbeitet werden können. Der Lernerfolg der Klasse hängt ganz entscheidend von der Sorgfalt und dem Einsatz jedes Einzelnen ab. Hier zeigt sich auch der Vorteil gegenüber der normalen Gruppenarbeit, bei der so genannte Trittbrettfahrer ihre Teamkameraden für sich arbeiten lassen können.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Zeichnerische Lösung und Problemstellung
  • 2. Schritt: Methode Gruppenpuzzle
  • 3. Schritt: Erarbeitung eines Rechenverfahrens und Vorbereitung einer Präsentation
  • 4. Schritt: Präsentation der Rechenverfahren in Gruppenarbeit
  • 5. Schritt: Sicherung der Unterrichtsergebnisse durch Übungen
Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
  • Die Schüler lernen, in der Gruppe eigenständig Probleme zu lösen und die Lösung den Mitschülern nahe zu bringen
  • Nach der graphischen Lösung linearer Gleichungssysteme fragen die Schüler nach Möglichkeiten, Lösungen exakt zu bestimmen
  • Sie lernen, ein lineares Gleichungssystem mithilfe eines Rechenverfahrens zu lösen
  • Sie überprüfen die Richtigkeit ihrer Lösung
  • Sie beschreiben die Vorgehensweise zur rechnerischen Lösung eines linearen Gleichungssystems.
Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Zeichnerische Lösung und Problemstellung
  • 2. Schritt: Methode Gruppenpuzzle
  • 3. Schritt: Erarbeitung eines Rechenverfahrens und Vorbereitung einer Präsentation
  • 4. Schritt: Präsentation der Rechenverfahren in Gruppenarbeit
  • 5. Schritt: Sicherung der Unterrichtsergebnisse durch Übungen

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 54230

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Einführung eines Gruppenpuzzles - Rechnerische Lösung lineare Gleichungssysteme"

Spinner big
Spinner big