Siegfrieds Tod - nach Motiven aus dem Nibelungenlied frei erzählt von Franz Specht (Niveaustufe A2)

Hueber-Lektüren für Jugendliche

Blick ins Material

Siegfrieds Tod - nach Motiven aus dem Nibelungenlied frei erzählt von Franz Specht (Niveaustufe A2)

Hueber-Lektüren für Jugendliche

Typ:
Lernhilfe / Lesetraining
Umfang:
105 Seiten (3,5 MB)
Verlag:
Hueber
Autor:
Specht, Franz
Auflage:
(2009)
Fächer:
DaF/DaZ
Klassen:
7-13
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Reduziert auf die fünf Hauptfiguren Kriemhild, Siegfried, Gunther, Hagen und Brünhild werden wichtige Motive aus dem ersten Teil des Nibelungenlieds nacherzählt – von Kriemhilds Falkentraum bis zu Siegfrieds Tod.

Die Geschichte lässt keine jener Zutaten aus, die heute auch Kinofilme oder TV-Serien spannend machen: Liebe, Neid, Eifersucht, Enttäuschung, Intrige, Hass und Trauer. Mittelalter? So lang kann das nicht her sein, oder?

Literatur im Fremdsprachenunterricht erzeugt Frust und Langeweile? Ist ja gar nicht wahr! Unsere neue Leseheftreihe bringt von der ersten bis zur letzten Zeile Lesefreude und Unterhaltung. Alle Hefte sind farbig bebildert und in gutem Deutsch spannend erzählt. Verlässliches A2-Niveau sorgt für Motivation und Erfolgserlebnisse. Und für alle, die mehr wollen, können die Hefte ein hilfreicher Schlüssel zu den Originaltexten sein.

In den Warenkorb

€ 6,00
Material-Nr.: 53863

Aus der Reihe Lektüren für Jugendliche, Niveau A1-C2

Empfehlungen zu "Siegfrieds Tod - nach Motiven aus dem Nibelungenlied frei erzählt von Franz Specht (Niveaustufe A2)"

Spinner big
Spinner big