Feedback
Blick ins Material

Lernwerkstatt: Als die Germanen die Römer schlugen

2000 Jahre Varusschlacht im Teutoburger Wald

In der Varusschlacht (auch Schlacht im Teutoburger Wald oder Hermannsschlacht, von römischen Schriftstellern als clades Variana, als „Varusniederlage“ bezeichnet) in der zweiten Hälfte des Jahres 9 n. Chr. Erlitten drei römische Legionen samt Hilfstruppen und Tross unter Publius Quinctilius Varus in Germanien eine vernichtende Niederlage gegen ein germanisches Heer unter Führung des Arminius („Hermann“), eines Fürsten der Cherusker.

Die berühmte Schlacht bei Kalkriese (Bramsche) ist mittlerweile über 2000 Jahre her!

Grund genug, aus diesem Grunde eine topaktuelle Lernwerkstatt Geschichte zu erstellen!

Inhaltsverzeichnis:
  • Germanen und Germanien
  • Die Situation in Germanien vor der Varusschlacht
    • Die Römer machen sich Germanien zum Feind
  • Das Römische Reich um 10 n. Chr.
    • Die Nordgrenze des Römischen Reichs
  • Arminius
    • Ein Feind in den eigenen Reihen
    • Worte des Arminius
  • Römer und Germanen im Vergleich
  • Die Vorbereitungen zur Varusschlacht
    • Varus schlägt Warnungen in den Wind
  • Der Verlauf der Varusschlacht
    • Der Treck setzt sich in Bewegung
    • Die erste Angriffswelle
    • Das Unheil nimmt seinen Lauf
    • Lagebesprechung
    • Der zweite Tag
    • Die Römer verlieren ihre Ordnung
  • Das Ende der Varusschlacht
    • Der Engpass
    • Ein aussichtsloses Unterfangen
    • Bestandsaufnahme
    • Fazit
  • Die Folgen der Varusschlacht
    • Unruhe bei den Römern
    • Was über die Schlacht berichtet wird
  • Die Reaktion der Römer
    • Germanien bleibt ein unangenehmer Nachbar
  • Arminius‘ Ende
    • Glück im Kampf, Unglück in der Liebe
  • Historische Beurteilung der Varusschlacht
    • Bedeutend, aber nicht entscheidend
  • Die Suche nach dem Ort der Varusschlacht*
    • Eine Theorie jagt die nächste …
  • Das Hermannsdenkmal
    • Ein stetiger Publikumsmagnet
  • Das Spottlied
  • Quizspiel: Fragen an die Geschichte
  • Die Lösungen
Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
60 Seiten (4,4 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Heitmann, Friedhelm / van Heiss, Erich / Kohl, Lynn-Sven
Auflage:
2 (2017)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
5-8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 12,49
(Nr. 53511)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "Lernwerkstatt: Als die Germanen die Römer schlugen"

Spinner_big
Spinner_big