Die kleine Quelle - ein afrikanisches Märchen - Lesetraining

Leichter lesen mit der Silbenmethode - Lese-Arbeitsheft mit Fragen

Blick ins Material

Die kleine Quelle - ein afrikanisches Märchen - Lesetraining

Leichter lesen mit der Silbenmethode - Lese-Arbeitsheft mit Fragen

Typ:
Lesetraining
Umfang:
13 Seiten (0,5 MB)
Verlag:
Stolz
Autor:
Katterl, Vera
Auflage:
(2010)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Dieser Kurztext ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Jugendliche und Erwachsene mit Defiziten im Lesen. Der Inhalt spricht Herz und Verstand an. Das Material kann auch als Grundlage für philosophische Gespräche dienen. Der Text ist in kurze Abschnitte aufgegliedert, die Silben sind optisch gekennzeichnet. Dies erleichtert das Lesen.

Die Lektüre schließt ab mit inhaltlichen Fragen, deren Beantwortung mündlich oder schriftlich erfolgen kann. Musterantworten erleichtern die Selbst- und Fremdkontrolle.

Das Konzept:
  • Die Silbenmethode

Lange oder unübersichtliche Wörter erscheinen im Zweifarbdruck. Die Silben werden markant voneinander geschieden. Das erleichtert das Erlesen. Die Silbenmarkierung folgt nicht grundsätzlich den Regeln der Silbentrennung. In einigen Fällen ist die leichteren Lesbarkeit das entscheidene Kriterium für die farbliche Absetzung.

  • Die Fragen

Im Anhang werden einfache Fragen zum Inhalt gestellt. Diese sollten mündlich beantwortet werden. Der Lehrer fragt, korrigiert und bewertet die jeweiligen Antworten. Die Antworten werden, sofern möglich, immer in vollständigen Sätzen gegeben.

  • Das Lesen

Gelesen wird sowohl laut als auch still. Das laute Lesen dient der Mechanisierung bzw. Automatisierung des Leseprozesses. Grundsätzlich soll jede Textseite so oft laut gelesen werden, bis das Lesen flüssig gelingt. Keine Angst vor Wiederholungen! Das stille Lesen erfolgt im Anschluss daran. Stilles Lesen ermöglicht Sinnerfassung.

In den Warenkorb

€ 3,49
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 51530

Empfehlungen zu "Die kleine Quelle - ein afrikanisches Märchen - Lesetraining"

Spinner big
Spinner big