"Kleider machen Leute" von G. Keller - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Novellen-Interpretation für die Sek I

Blick ins Material

"Kleider machen Leute" von G. Keller - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Novellen-Interpretation für die Sek I

Typ:
Interpretation
Umfang:
6 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Das vorliegende Material soll den SchülerInnen bei der Analyse und Interpretation der Novelle “Kleider machen Leute” von Gottfried Keller helfen.

Es bietet eine Charakterisierung der wichtigsten Figuren aus Kellers Werk, nämlich von Strapinski, Nettchen und einigen Nebenfiguren.

Das leicht verständliche Material eignet sich hervorragend zur Wiederholung der wichtigsten Aspekte und leistet durch die detaillierte Beschreibung der Personen eine perfekte Vorbereitung auf das Abitur.

Inhalt:
  • Einführung zu Kellers Novelle
  • Charakterisierung der Hauptpersonen (Wenzel Strapinski, Nettchen)
  • Charakterisierung der Nebenfiguren

Dies Material ist Teil des Werkes ” ‘Kleider machen Leute’ von Gottfried Keller – Altersgemäße Literatur – fertig aufbereitet für den Unterricht”

In den Warenkorb

€ 2,89
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 51287)
€ 5,89
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(6 S. s/w)
(Nr. 51287)

Aus der Reihe Deutsch - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren - Analyse und Interpretation

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu ""Kleider machen Leute" von G. Keller - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren"

Ähnliche Materialien: