Bruch, Dezimalbruch oder Prozentsatz?

Kompetent im Umgang mit den Darstellungsformen

Blick ins Material

Bruch, Dezimalbruch oder Prozentsatz?

Kompetent im Umgang mit den Darstellungsformen

  • Achtung! 20% Rabatt auf RAAbits! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (12,0 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2011)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Realschule

Eine Zahl kann man als Bruch, Dezimalbruch oder Prozentangabe darstellen. Doch nicht in jeder Situation passt jede Darstellung. In dieser Übungseinheit für den Mathematikunterricht wiederholen Ihre Schüler zunächst das Rechnen innerhalb der Darstellungsformen und den Wechsel zwischen ihnen. In Praxisaufgaben rund um das Thema erneuerbare Energien entwickeln sie dann ein Gespür dafür, wann welche Schreibweise sinnvoll ist. Auch die Darstellung der Werte in Form von Diagrammen wird mit diesen Materialien wiederholt.

Mit einer Farbvorlage für ein Lernposter

Dauer: 4 Stunden (inkl. spielerische Lernkontrolle)

Inhalt:
  • das Rechnen mit Brüchen, Dezimalbrüchen und Prozentsätzen wiederholen
  • zwischen den Darstellungen wechseln
  • den Sinn und die Verwendung der Schreibweisen im Alltag erkennen
  • Werte grafisch darstellen (Kreis- und Säulendiagramm)
Kompetenzen:
  • mathematisch argumentieren
  • mathematische Darstellungen verwenden
  • mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen
  • mathematisch kommunizieren
Ihr Plus:
  • farbiges Lernposter
  • Quartettspiel

In den Warenkorb

€ 11,76
statt  € 14,70
(inkl. 20 % Rabatt)
Material-Nr.: 49926

Empfehlungen zu "Bruch, Dezimalbruch oder Prozentsatz?"

Spinner big
Spinner big