Boykott von Sportwettkämpfen - Politisches Druckmittel oder Unrecht an den Sportlern?

Arbeitsblätter mit Fakten, Thesen und Argumenten

Blick ins Material

Boykott von Sportwettkämpfen - Politisches Druckmittel oder Unrecht an den Sportlern?

Arbeitsblätter mit Fakten, Thesen und Argumenten

Typ:
Arbeitsblätter
Umfang:
5 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2012)
Fächer:
Sowi/Politik, Deutsch
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

Diese Unterrichtshilfe für den direkten Einsatz behandelt das aktuelle Thema “Boykott sportlicher Großveranstaltungen”.

Sportliche, internationale Großereignisse sind in den vergangenen Jahrzehnten wiederholt aus politischen Gründen boykottiert worden, meist im Zusammenhang mit Menschenrechtsverletzungen.

Dieses Material stellt verschiedene Ereignisse vor, der Schwerpunkt liegt dabei auf der aktuellen Diskussion über den Boykott der EM in der Ukraine.

Fakten – Thesen – Argumente liefert das komplette Material für Erörterungen und Streitgespräche im Unterricht und informiert über aktuell in den Medien vertretene, unterrichtsrelevante Themen. Fakten liefern sachgerechte, fundierte Informationen zum aktuellen Streitthema, Thesen formulieren in den Medien vertretene, unterschiedliche Standpunkte und die dargestellten Pro- und Contra- Argumente erleichtern die eigene Meinungsfindung.

Dieses Material eignet sich vor allem für den Politik- und SoWi-Unterricht, ist aber auch in Deutsch einsetzbar.

Inhalt:
  • Fakten und Hintergründe
  • Knapp formulierte Thesen
  • Pro- und Contra- Argumente für einen Boykott von Sportwettkämpfen
  • Aufgaben

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 49886

Aus der Reihe Arbeitsblätter mit Fakten, Thesen und Argumenten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Boykott von Sportwettkämpfen - Politisches Druckmittel oder Unrecht an den Sportlern?"

Spinner big
Spinner big