Kann der Staat pleitegehen?

Auch ein Staat kann bankrott gehen

Blick ins Material

Kann der Staat pleitegehen?

Auch ein Staat kann bankrott gehen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2009)
Fächer:
AWT, Wirtschaft, Technik, Sowi/Politik
Klassen:
9-13
Schultyp:
Hauptschule, Realschule

Die Wirtschaftkrise gelangt auch in das Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler. Sie hören davon und verfolgen die Entwicklung in den Medien. Sie erfahren von den Bemühungen der Regierung, dieser Krise der Banken und der Wirtschaft angemessen national und international zu begegnen. Hinter allem steht dann manchmal auch die Frage, ob der Staat eigentlich pleitegehen kann. Hierüber will die Bearbeitung des Themas Verständnis vermitteln. Ein Staat, unser Staat, kann letztlich auch aufgrund sinnvoller gesetzlicher Regelungen nicht “pleitegehen”. Die jüngsten Entwicklungen auf dem Finanzmarkt, besonders die Zusammenbrüche auf dem internationalen Bankensektor, durch maßlose Spekulation, rücksichtslose Gewinnerzielung, unüberlegte, wenig krisenbeständige Investitionen und andere bedenkliche Entwicklungen mehr, haben dazu geführt, dass das Wirtschafts- und Finanzsystem nicht nur in unserem Staat ins Wanken geraten ist. Konzentrierte nationale und internationale Anstrengungen sind notwendig, damit diese Krise gemeistert werden kann.

Das Vertrauen in den Staat und in seine wirtschaftlichen und finanziellen Einrichtungen beginnt zu schwinden – umso mehr, als der Bürger kaum Einsicht in die tatsächlichen Vorgänge hat. Er erlebt im eigenen Haushalt, welche Konsequenzen unüberlegtes Wirtschaften hat, und überträgt dies auf das staat-liche Handeln. Er wundert sich über das mangelnde Unrechtsbewusstsein und zuweilen auch taktlose Verhalten der eigentlichen Verursacher der Krise.

Daneben erlebt er, dass zugleich Entschädigungen und Boni in Millionenhöhe gezahlt werden. Über allem liegt seine Sorge:

Ist mein Geld sicher? Geht der Staat bankrott? Was kann getan werden? Welches sind die Hintergründe? Welche Maßnahmen greifen?

Lernziele:
  • Die Schüler sollen sich mit der Frage der Staatsverschuldung auseinandersetzen
  • Sie sollen die Gründe für einen Staatsbankrott kennen
  • Sie sollen Folgen des Staatsbankrotts besprechen
  • Sie sollen Möglichkeiten kennenlernen, wie ein Staatsbankrott vermieden werden kann
  • Sie sollen sich mit aktuellen konjunkturpolitischen Maßnahmen auseinandersetzen.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 49733

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Kann der Staat pleitegehen?"

Spinner big
Spinner big