Feedback
Blick ins Material

Ser y estar a lo largo del Camino de Santiago. Ein Selbstlernprogramm in Form einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela

RAAbits Spanisch SEK I/II

Weshalb lernen Ihre Schüler Spanisch? Sie wollen sich im Ausland auf Reisen verständigen können. Bei unserer Pilgerreise müssen Sie das Klassenzimmer nicht einmal verlassen: In maximal zwölf Grammatik-Schritten pilgern Ihre Schüler durch Navarra, Kastilien und Galicien bis zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela. Die Reise ist in Form eines Lernzirkels aufgebaut. So eignen sich die Schüler selbstständig landeskundliche Informationen an und lernen nebenbei, ser und estar richtig zu gebrauchen. MIT einem gemeinsamen Einstieg in den Lernzirkel und in jede Region, einer Credencial, die im Sinne der Portfolioarbeit zum selbstständigen Lernen motiviert, einer Vorlage für eine Farbfolie, dem Lied “Un canto a Galicia” von Julio Iglesias im MP3-Format sowie Lösungen zu allen Aufgaben des Lernzirkels.

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
52 Seiten (5,3 MB)
Verlag:
Raabe Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2012)
Fächer:
Spanisch
Klassen:
6-9
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 25,00
(Nr. 49590)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe RAAbits Spanisch SEK I/II

Empfehlungen zu "Ser y estar a lo largo del Camino de Santiago. Ein Selbstlernprogramm in Form einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela"

Ähnliche Materialien: