Biologie am Gewässer

Ökosystem See

Blick ins Material

Biologie am Gewässer

Ökosystem See

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (8,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2007)
Fächer:
Biologie
Klassen:
6-8
Schultyp:
Gymnasium

Verlegen Sie doch Ihren Biologieunterricht mal wieder ins Freie! Auf spannenden Exkursionen zu einem See oder Bach beschäftigen sich Ihre Schülerinnen und Schüler mit dem Lebensraum eines Kleingewässers. Bei der Kartierung von Pflanzen und Tieren erhalten sie einen Überblick über die Vielfalt eines solchen Biotops. Die Anpassung von Pflanzen und Tieren an ihren Lebensraum sowie die Fortbewegung und Atmung wirbelloser Tiere werden gleichfalls erforscht. Die Lernenden ermitteln pH-Wert sowie Sauerstoff-, Ammonium-, Nitrit- und Nitratgehalt des Gewässers und lernen die Wassergüte abzuschätzen. Eine Folie bietet reichlich Diskussionsstoff über Schadeinwirkungen auf Gewässer.

  • Niveau: Sekundarstufe I (Klasse 6–8)
  • Dauer: 13 Unterrichtsstunden
  • Ziele: Die Schülerinnen und Schüler …
    • fangen einige Wassertiere und bestimmen sie;
    • können den Körperbau von Wassertieren im Hinblick auf Fortbewegung und Atmung funktionell erklären;
    • sind in der Lage, den Lebenszyklus einiger Wasserinsekten zu beschreiben;
    • können die Pflanzenzonierung an einem Gewässerufer beschreiben und erklären;
    • lernen, den Pflanzenbestand eines Uferbereiches mit einer einfachen Methode zu kartieren;
    • begreifen die besondere Bedeutung der Gewässerufer für die Ökologie des Gewässers;
    • beschreiben und erklären Beispiele für schädliche Einflüsse auf Gewässer;
    • wenden am Beispiel der Ufergestaltung oder der Anlage eines Kleingewässers Kenntnisse über die Biologie des Gewässers an.

In den Warenkorb

€ 15,50
Material-Nr.: 49007

Empfehlungen zu "Biologie am Gewässer"

Spinner big
Spinner big