Feedback
Blick ins Material

Volles Grab und leerer Glaube?

Die Bedeutung von Leben, Tod und Auferstehung Jesu

  • Achtung! 25% Rabatt auf RAAbits! Nur für kurze Zeit!

Die Auferstehung Jesu ist ein zentrales Thema für den christlichen Glauben. Denn es geht um eine der meistgestellten und drängendsten Fragen überhaupt: was mit dem Menschen nach dem Tod geschieht.

Die Lernenden setzen sich in den Materialien mit theologischen, philosophischen und künstlerischen Auferstehungs-Vorstellungen auseinander und entdecken, welche Hoffnung uns Jesu Leben, Tod und Auferstehung geben.

Inhalt:
  • Jesu Botschaft vom Reich Gottes
  • die noch ausstehende Vollendung des Reiches
  • der eschatologische Vorbehalt
  • Jesu stellvertretender Tod und seine heilsgeschichtliche Deutung
  • ein Rollenspiel zum Sündenbock-Phänomen
  • die Möglichkeit des vollen Grabes
  • theologische und persönliche Auffassungen von individuellem Tod und leibhaftiger Auferstehung.

Dauer: 13 Unterrichtsstunden

Abitur Berufskolleg Nordrhein-Westfalen, NRW, 2017, 2018 und 2019

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
27 Seiten (5,3 MB)
Verlag:
Raabe Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2007)
Fächer:
Religion
Klassen:
12-13
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 6,68
statt  € 8,90
(inkl. 25 % Rabatt)
(Nr. 48812)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe RAAbits Religion für die Sekundarstufe

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Volles Grab und leerer Glaube?"

Spinner_big
Spinner_big