Lernwerkstatt Adolf Hitler und das 3. Reich

Ein Versuch zu verstehen - Lebendige Geschichte

Blick ins Material

Lernwerkstatt Adolf Hitler und das 3. Reich

Ein Versuch zu verstehen - Lebendige Geschichte

ISBN:
978-3-89778-120-7
Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
48 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
Stolz
Autor:
Pfeiffer, Karin
Gewicht:
180 g
Auflage:
4 (2010)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die Geschichte des Dritten Reiches ist die Geschichte von Demütigung, Unterdrückung, Unmenschlichkeit und Massenmord.

Hitler, als gottähnlicher Alleinherrscher an der Spitze dieses seines „Tausendjährigen Reiches“ stehend, hat offensichtlich nur ein Ziel gekannt: den Genozid, den Völkermord also.

Der Weltkrieg war für ihn die Bühne, hinter deren Kulissen er jahrelang kaum bemerkt sein blutiges Werk verrichten konnte. Der Mann sei geisteskrank gewesen, so urteilen viele. Aber warum folgte dem „Wahn-Sinn“ eines Besessenen ein ganzes Volk? Waren alle Deutschen „geisteskrank“? Wie konnte es dazu kommen, dass dieser „Wahn-Sinn“ schließlich in ganz Europa wütete? Ein Versuch, die Vergangenheit zu begreifen.

Unser Hauptinteresse gilt deshalb der Skrupellosigkeit Adolf Hitlers und jener Gehilfen, die seine Ideen und Pläne verwirklichten. Die nähere Beleuchtung politischer, ideologischer und ökonomischer Hintergründe soll das Verständnis dafür wecken, wie es ihm gelingen konnte, Deutschland und schließlich fast ganz Europa in die Katastrophe – und die Juden in den Holocaust – zu treiben.

Wir haben darauf verzichtet, alle geschichtlichen Daten der Jahre 1933 bis 1945 in chronologischer Reihenfolge zu notieren – die Geschichtsbücher tun das zur Genüge. Im Schlusskapitel berichten jüdische Zeitgenossen von ihren Schicksalen.

Die Aufbereitung des Stoffes ist für alle Unterrichtsformen geeignet, ob herkömmlich oder offen.

Inhaltsverzeichnis:
  • Einleitung – für Schüler
  • Was war vor Adolf Hitler? Die ersten Versuche einer Demokratie: die Weimarer Republik
  • Wer war Hitler? Herkunft und Bildung; Wurzeln des Judenhasses; Weltanschauung
  • Der Redner: Energie und Überzeugungskraft; Zuhörer gerieten in Trance
  • Auf dem Weg zur Macht: Der Hitler-Putsch; die NSDAP
  • Die „Machtergreifung“: Hitler wird Reichskanzler; der Reichstagsbrand
  • „Mein Kampf“: Das Programm eines „Wahnsinnigen“
  • Hitler ist am Ziel: Ausnahmezustand, Ermächtigungsgesetz und Gleichschaltung
  • Ein Volk, ein Reich, ein Führer! Einparteienstaat und Diktatur; Einbindung der Jugend; Bücherverbrennung
  • Die Diktatur: Überwachung des Volkes
  • Die Terrororganisationen: Gestapo; Sturmabteilung; Schutzstaffel
  • Die Jahre des Erfolgs: Hitler erfüllt die heimlichen Wünsche der Deutschen; Begeisterung; wirtschaftlicher Aufstieg und Wiederbewaffnung
  • Der Zweite Weltkrieg: Auf dem Weg in den Krieg; der Krieg; Vorboten der Niederlage; Hitlers Fehler
  • Das Ende: Hitlers Testament
  • Hitlers Gehilfen: Göring, Heydrich, Himmler, Goebbels
  • Der Mensch Adolf Hitler: Wille zur Macht; private Misserfolge; Frauen; Kinder
  • Zitate: Was Adolf Hitler sagte
  • Das Verbrechen: Judenverfolgung und Judenmord; Widerstand
  • Die „Endlösung“: „Wannsee-Konferenz“; die Shoah
  • Erinnerung und Zeugnis: Zwei Überlebende berichten

In den Warenkorb

€ 11,25
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 48462
€ 12,50 +Versand
Material-Nr.: P-16836

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Lernwerkstatt Adolf Hitler und das 3. Reich"

Spinner big
Spinner big