Lesen lernen mit Bewegung

Phonologische Bewusstheit - Wortebene - Satzebene

Blick ins Material

Lesen lernen mit Bewegung

Phonologische Bewusstheit - Wortebene - Satzebene

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
121 Seiten (5,1 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Vollstedt, Iris / Finck, Wolfgang
Auflage:
(2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-6
Schultyp:
Förderschule

Silben hüpfen, Wörter klettern, Sätze balancieren – so macht Lesen lernen Spaß!

Wie kann ich meine leseschwachen Schüler zum Üben motivieren und ihre Lesekompetenz auf altersangemessene Weise fördern? Über diese Frage zerbrechen sich viele Förderschullehrer angesichts großer Leseschwierigkeiten und einer verbreiteten Leseunlust auf Seiten der Schüler oftmals den Kopf. Das vorliegende Material bietet hier eine Lösung: die Verbindung von Leseübungen mit Bewegungs- und Spielelementen. Das Lesenlernen wird durch diese Kombination zum spielerischen Erlebnis, das auf die Schüler besonders motivierend wirkt. Auch Leseschwierigkeiten sowie mögliche Blockaden werden leichter überwunden. Sie finden praxiserprobte Ideen und dazu passende Materialien zu den Übungsschwerpunkten phonologische Bewusstheit, Wortdurchgliederung, Lesen auf der Wort- und Satzebene.

In den Warenkorb

€ 22,99
Material-Nr.: 47998

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Lesen lernen mit Bewegung"

Spinner big
Spinner big