Verdrängte Träume in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle"

FSS-Lückentext mit Arbeitsblatt

Blick ins Material

Verdrängte Träume in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle"

FSS-Lückentext mit Arbeitsblatt

Typ:
Lückentext / Arbeitsblätter / Interpretation
Umfang:
17 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Dieses Material liefert einen ausführlichen Lückentext samt Lösungen zur Interpretation und zum Inhalt von Schnitzlers “Traumnovelle”.

Die Analyse und Interpretation von Schnitzlers “Traumnovelle” ist ein zentraler Gegenstandsbereich des Abiturs im Fach Deutsch. Die “Traumnovelle” nimmt eine bedeutende Rolle ein und sollte daher einer genaueren Betrachtung im Unterricht unterzogen werden.

Die Reihe “FSS- Lückentext” liefert jeweils zu einem Thema des Deutschunterrichtes eine Problemfrage (häufig auf eine Lektüre bezogen) und unterstützt die Bearbeitung auf drei Ebenen:

1. im Sinne einer Erörterung. 2. durch ein Arbeitsblatt, das mit Hilfe geeigneter Fragen auf mögliche gedankliche Schritte hinweist. 3. im Stil des klassischen FSS- Lückentextes, der die Frage komplett ausformuliert beantwortet.

Inhalt:
  • Allgemeines zu Eigenart und Einsatz von FSS-Lückentexten mit angehängtem Arbeitsblatt
  • Lückentext zum Thema
  • Dazu die Lehrervariante mit ausgefüllten Lücken
  • Arbeitsblatt mit Gliederungshilfen zum gleichen Thema

Dies Material ist Teil des Werkes “Lektüren im Unterricht: Arthur Schnitzler – Traumnovelle”

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 47648

Empfehlungen zu "Verdrängte Träume in Arthur Schnitzlers "Traumnovelle""

Spinner big
Spinner big