Schnitzler - Traumnovelle - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Novellen-Interpretation für die Sek II

Blick ins Material

Schnitzler - Traumnovelle - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren

Novellen-Interpretation für die Sek II

Typ:
Interpretation
Umfang:
7 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Die Novelle “Traumnovelle” von Arthur Schnitzler stellt einen wesentlichen Bestandteil des Zentralabiturs dar. Deswegen ist die Analyse und Interpretation zentraler Aspekt in der gymnasialen Oberstufe, also in der Abiturvorbereitung.

Das vorliegende Material soll den SchülerInnen genau dabei helfen. Es bietet eine Charakterisierung der wichtigsten Figuren aus Arthur Schnitzlers „Traumnovelle“, nämlich von Fridolin, Albertine und einigen Nebenfiguren.

Das leicht verständliche Material eignet sich hervorragend zur Wiederholung der wichtigsten Aspekte und leistet durch die detaillierte Beschreibung der Szenen eine perfekte Vorbereitung auf das Abitur.

Inhalt:
  • Einführung zur Schnitzlers Traumnovelle
  • Charakterisierung der Hauptpersonen (Friedolin, Albertine)
  • Fridolin und Albertine als Ehepaar
  • Charakterisierung der Nebenfiguren

Dies Material ist Teil des Werkes “Lektüren im Unterricht: Arthur Schnitzler – Traumnovelle”

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 47535)
€ 5,59
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(7 S. s/w)
(Nr. 47535)

Aus der Reihe Deutsch - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren - Analyse und Interpretation

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Schnitzler - Traumnovelle - Charakterisierung der Haupt- und Nebenfiguren"

Spinner_big
Spinner_big