Stets zur vollsten Zufriedenheit

Arbeitszeugnisse richtig lesen und verstehen

Blick ins Material

Stets zur vollsten Zufriedenheit

Arbeitszeugnisse richtig lesen und verstehen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (1,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2910)
Fächer:
Deutsch
Schultyp:
Berufsschule

Welche Informationen beinhaltet ein Arbeitszeugnis? Auf welche Formulierungen muss man besonders achten? Und wer hat eigentlich Anspruch auf ein Arbeitszeugnis?

Diese und weitere Fragen beschäftigen die Schülerinnen und Schüler, die spätestens bei Beendigung der Ausbildung ihr erstes Zeugnis bekommen werden. In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Lernenden sowohl inhaltlich als auch formal mit Arbeitszeugnissen auseinander. Dabei stellen sie fest, welche Formalia man beachten muss und lernen, wie man die Zeugnissprache richtig interpretiert. Diese muss zwar immer positiv klingen, birgt aber auch manchmal negative Botschaften in sich. Außerdem werden die Schülerinnen und Schüler über mögliche Schwächen und unzulässige Formulierungen im Arbeitszeugnis aufgeklärt. Damit sie wissen, wie sie gegen solche unerlaubten Ausdrücke vorgehen können, werden sie auch über ihre Rechte informiert. Mit einer Farbfolie und einer Klausur.

In den Warenkorb

€ 14,00
Material-Nr.: 47313

Empfehlungen zu "Stets zur vollsten Zufriedenheit"

Spinner big
Spinner big