Der Totensonntag

Arbeitsblätter zu Festtagsbräuchen aus aller Welt

Blick ins Material

Der Totensonntag

Arbeitsblätter zu Festtagsbräuchen aus aller Welt

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
5 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2012)
Fächer:
Religion
Klassen:
3-7
Schultyp:
Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Worum geht es eigentlich beim Totensonntag? Seit wann wird er von den Protestanten begangen und gibt es einen ihm entsprechenden Feiertag der Katholiken? Warum gibt es so viele Bezeichnungen des letzten Sonntags vor dem ersten Advent?

Allgemeine Informationen dienen als Einstieg in die Thematik, die die folgenden Abschnitte weiter vertiefen. Es wird dabei auf den Ursprung des Festes, als auch auf Bräuche eingegangen. Zwischenfragen und Aufgaben regen zum Nachdenken an und lockern das Arbeitsblatt auf.

Das Material ist v.a. für den Religionsunterricht der Primar- und Mittelstufe interessant, lässt sich aber problemlos auch in anderen Fächern mit Blick auf den Totensonntag einsetzen. Fragen und Aufgaben zu den Texten zielen sowohl auf das Textverständnis als auch auf kreative Gedankengänge der Schüler ab.

Inhalt:
  • Wichtige Basis-Informationen zum Totensonntag
  • Zur Datierung und Entstehung des Totensonntag
  • Bräuche zum Fest: Wie wird das Fest zum Gedenken an die Verstorbenen begangen?
  • Fragen zum Text mit kreativen Aufgaben an die Schüler

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 47287

Aus der Reihe Arbeitsblätter zu Festtagsbräuchen aus aller Welt

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Der Totensonntag"

Spinner big
Spinner big