Aufregung in Germanien! Unterrichtseinheit für die Realschule

Die römischen Zahlzeichen kommen - eine Einführung

Blick ins Material

Aufregung in Germanien! Unterrichtseinheit für die Realschule

Die römischen Zahlzeichen kommen - eine Einführung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
24 Seiten (7,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2011)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
5
Schultyp:
Realschule

Inhalt und Kompetenzen dieser Unterrichtseinheit für den Mathematikunterricht:

Inhalt:
  • römische Zahlzeichen kennen und mit ihnen rechnen
  • Vor- und Nachteile kennen
  • Vergleich mit dem Zehnersystem
Kompetenzen
  • mathematisch argumentieren
  • Probleme mathematisch lösen
  • mathematische Darstellungen verwenden
Ihr Plus:
  • motivierende Rahmengeschichte
  • Farbfolie
  • Teste-dich-selbst-Material

Dauer: 5 Stunden (+ Lernkontrolle)

Nachdem die Römer Germanien erobertet haben, ändert sich einiges im Dorf von Albin, Degenhart und Gandulf. Was steht da plötzlich für eine komische Zahl auf dem Wegweiser nach Rom? Und wie sollen die Dorfbewohner ihren Steckbrief zur Aufnahme in die römische Bürgerkartei ausfüllen? Da hilft nur eins: Die römischen Zahlzeichen müssen gelernt werden! In dieser Unterrichtseinheit begleiten Ihre Schüler die Germanen bei der Entdeckung der römischen Zahlen. Am Ende fällt es ihnen dann nicht mehr schwer, die römischen Zahlzeichen, die Gandulf in den Rezepten für seine Zaubertränke versteckt hat, herauszufinden und zu addieren, Albins Kontoauszug von der römischen Bank zu entziffern oder sich an der Diskussion im Dorfrat zu den Vor- und Nachteilen der römischen Zahlen zu beteiligen. Mit einem römischen Einbürgerungstest als Lernerfolgskontrolle

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 46640

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Aufregung in Germanien! Unterrichtseinheit für die Realschule"

Spinner big
Spinner big