Schaffenswelten Kunst: Zeichnen mit Lyonel und Vincent - Linie, Kringel und Punkt

Vorschläge und Arbeitsanregungen für den Kunstunterricht in der Sekundarstufe

Blick ins Material

Schaffenswelten Kunst: Zeichnen mit Lyonel und Vincent - Linie, Kringel und Punkt

Vorschläge und Arbeitsanregungen für den Kunstunterricht in der Sekundarstufe

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
10 Seiten (1,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2011)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium

Jeder Künstler entwickelt mit der Zeit seinen ganz persönlichen Zeichenstil, an dem der Betrachter ihn immer wiedererkennen kann. Meist wird im Stil des Künstlers seine emotionale oder stilistische Zugehö-igkeit zu einer Strömung oder Periode deutlich.

Lyonel Feiningers kubistischer Ansatz wird hier als Ausgangspunkt für einige Zeichenübungen verwendet, mit denen sich die Schüler dem zu zeichnenden Objekt ganz anders nähern können, als mit Vincent van Gogh. Dieser wird im zweiten Abschnitt als Zeichner mit Rohrfeder vorgestellt. Seine autodidaktisch erlernte Ausdrucksweise wird in weiteren Zeichenübungen aufgegriffen.

Mit van Gogh und Feininger wird den Schülern ein kleines Spektrum an möglichen zeichnerischen Herangehensweisen an Objekte oder Subjekte geboten, um daraus ihren eigenen Stil entstehen zu lassen.

Inhalt:
  • Der Künstler Lyonel Feininger und sein Zeichenstil
  • Der Künstler Vincent van Gogh und sein Zeichenstil
  • Zeichenübungen mit praktischer Anleitung

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 45455
auch im Paket erhältlich!

Aus der Reihe Schaffenswelten Kunst

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Schaffenswelten Kunst: Zeichnen mit Lyonel und Vincent - Linie, Kringel und Punkt"

Spinner big
Spinner big