Detlev von Liliencron - In einer großen Stadt - Unterrichtsnahe Texterschließung

Variable Übungsaufgaben mit Lösungen und separatem Arbeitsblatt

Blick ins Material

Detlev von Liliencron - In einer großen Stadt - Unterrichtsnahe Texterschließung

Variable Übungsaufgaben mit Lösungen und separatem Arbeitsblatt

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
6 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Anhand dess Gedichts “In einer großen Stadt” von Detlev von Liliencron können Sie gut das Leben in der Stadt thematisiert, wobei Aspekte wie Anonymität und Haltlosigkeit im Text mitschwingen.

Es bietet sich an, hier das lyrische Ich des Gedichtes genauer in den Blick zu fassen: Welche Gefühle und Eindrücke lassen sich aus dem Text erschließen?

Diese Handreichung aus der Reihe “Unterrichtsnahe Texterschließung” ist dafür gemacht, der Text kurz vorzustellen und schlägt passende Aufgaben vor, zu denen anschließend auch Lösungshinweise geliefert werden.

Allgemeines zum Text
  • Liliencron lebte von 1844 bis 1909. Wann genau er sein Gedicht “In einer großen Stadt” verfasste ist jedoch nicht bekannt. Ausgegangen wird meist von einem Erscheinungsjahr um 1890
  • Das lyrische Ich des Gedichtes befindet sich in einer unbestimmten Stadt und beobachtet die vorbeiziehenden Menschen, die jedoch ausnahmslos anonym bleiben. Dabei macht es sich Gedanken über das Leben in der Stadt. Die gesamte Zeit über spielt eine Drehorgel.
  • Stilistisch sind vor allem die Metaphorik sowie der durchgehend parallele Aufbau des Gedichtes interessant für eine nähere Analyse.

In den Warenkorb

€ 2,49
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 45283

Aus der Reihe Unterrichtsnahe Texterschließung

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Detlev von Liliencron - In einer großen Stadt - Unterrichtsnahe Texterschließung"

Spinner big
Spinner big