«La télévision en couleurs» von Paul Fournel

Interpretation einer französischen Lektüre

Blick ins Material

«La télévision en couleurs» von Paul Fournel

Interpretation einer französischen Lektüre

Typ:
Interpretation
Umfang:
9 Seiten (0,4 MB)
Verlag:
School-Scout
Autor:
-
Auflage:
(2011)
Fächer:
Französisch
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Die moderne Kurzgeschichte “La télévision en couleurs” von Paul Fournel erzählt amüsant und kurzweilig von der kauzigen Odette, die zunächst mit ihrem neuen Farbfernseher wunschlos glücklich scheint. Erst die Begegnung mit ihrer Erzfeindin, der “fetten Claudine”, weckt irrationale Ängste vor einer “claudinification” in ihr und führt dazu, dass aus Odette plötzlich eine Widerstandskämpferin wird, die ohne das Fernsehen zurück ins Leben findet.

Eine gelungene Geschichte, die fortgeschrittene Französischlerner anregt, über die Macht des Fernsehens und mögliche Folgen für das Individuum nachzudenken.

Inhalt:
  • Zusammenfassung und Interpretation der Kurzgeschichte
  • Didaktische Überlegungen
  • Detaillierte Unterrichtsverläufe und Tafelanschriebe für drei Doppelstunden
  • Schwerpunkte der Unterrichtseinheit: Leseverstehen und mündliche Kommunikation

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 45000

Empfehlungen zu "«La télévision en couleurs» von Paul Fournel"

Spinner big
Spinner big