Heldenarbeit ohne Keule (ab 2. Lernjahr)

Unregelmäßige Verben mit Herakles

Blick ins Material

Heldenarbeit ohne Keule (ab 2. Lernjahr)

Unregelmäßige Verben mit Herakles

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (3,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2007)
Fächer:
Latein
Klassen:
6-10
Schultyp:
Gymnasium

Manchmal muss man schon ein Held sein, um sich endlich wieder an die Wiederholung der unregelmäßigen Verben zu setzen! Sie sind wie die Hydra: Kaum hat man eins gelernt, wachsen zwei neue nach. Diesen Stoßseufzer greift die vorliegende Unterrichtseinheit auf, denn wir haben keinen Geringeren als Herakles gebeten, Ihren Schülern und Schülerinnen in zwölf Kämpfen gegen die Verbungeheuer beizustehen. In Verbindung mit einem mythologischen Thema, Bildern, mit der Möglichkeit zum selbstständigen und partnerschaftlichen Arbeiten schrumpfen die Monster aber wieder auf handliche Größe.

Sofort einsetzbare Unterrichtseinheiten und Kopiervorlagen!

Bereiche:
  • Wortschatz: Unregelmäßige Verben
  • Mythologie: Die zwölf Arbeiten des Herakles

Dauer: 1-2 Unterrichtsstunden

Die Materialien können sowohl im frontalen Unterricht als auch für Freiarbeit eingesetzt werden.

Die Wiederholung erfolgt auf spielerische Weise und ist verknüpft mit einem mythologischen Thema, den „zwölf Arbeiten des Herakles“. Zu Beginn der Stunde erhalten die Schüler und Schülerinnen einen Arbeitsplan, auf dem Reihenfolge und Sozialformen der Aufgaben vorgegeben sind. Alle Lösungen finden sich zusammen auf einem Blatt, so dass die Lehrkraft entscheiden kann, wie sie diese benutzt: als Erwartungshorizont für einen Frontalunterricht oder als Lösungsblatt, das – je nach Situation in der Klasse – den Schülern ausgehändigt wird oder von ihnen auf dem Pult eingesehen werden kann.

In den Warenkorb

€ 4,60
Material-Nr.: 44539

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Heldenarbeit ohne Keule (ab 2. Lernjahr)"

Spinner big
Spinner big