Hofmannsthal, Hugo von - Der Brief des Lord Chandos als Spiegel der Sprachkrise um 1900

Sprachkrise und Sprachkritik

Blick ins Material

Hofmannsthal, Hugo von - Der Brief des Lord Chandos als Spiegel der Sprachkrise um 1900

Sprachkrise und Sprachkritik

Typ:
Interpretation
Umfang:
20 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
2 (2011)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Dieses Material beleuchtet den gesamten Text vor den abiturrelevanten Themengebieten “Sprachkrise” und “Sprachkritik” um 1900.

Diese detaillierte Inhaltsanalyse ist fortlaufend und zitiert zahlreiche Quellen, die bei der weiterführenden Behandlung des Paradetextes zur Sprachskepsis helfen können. Darüber hinaus eignet sich dieses Material auch hervorragend als Anschauung zur Erstellung einer Hausarbeit.

Textgrundlage: Hugo von Hofmannsthal. “Ein Brief.” In: Mathias Mayer (Hg.): Hugo von Hofmannsthal. Der Brief des Lord Chandos. Schriften zur Literatur, Kultur und Geschichte, Stuttgart 2000. 46-59.

Inhalt:

1. Einleitung

2. Sprachkrise und Sprachkritik um die Jahrhundertwende

3. Hofmannsthals Ein Brief
  • 3.1 Sprachkrise als Subjektkrise
  • 3.2 Schweigen vs. Anstand – Chandos Bedrängnis durch den Alltag

4. Schluss

5. Literaturverzeichnis

In den Warenkorb

€ 5,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 43345)
€ 8,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(20 S. s/w)
(Nr. 43345)

Aus der Reihe School-Scout-Interpretationshilfen: Allgemein

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Hofmannsthal, Hugo von - Der Brief des Lord Chandos als Spiegel der Sprachkrise um 1900"

Spinner_big
Spinner_big

Mehr Materialien über: