Angewandte Ethik: Das Problem Doping

Arbeitsmaterial für den Ethikunterricht

Blick ins Material

Angewandte Ethik: Das Problem Doping

Arbeitsmaterial für den Ethikunterricht

Typ:
Arbeitsblätter
Umfang:
7 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2010)
Fächer:
Ethik, Philosophie
Klassen:
8-11
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In den letzten Jahren machten große Doping-Fälle von Spitzensportlern immer wieder Schlagzeilen. Renommierte Sportler und Sportlerinnen manipulierten ihre Leistungen mit Hilfe von Drogen und Medikamenten. Doch warum dopen Sportler? Warum ist Doping verboten? Was sind die ethischen Probleme beim Doping?

Dieses Material bietet eine Reihe von Informationen, offiziellen Definitionen und Zeitungsartikel rund um das Thema Doping. Die Schülerinnen und Schüler können sich ein umfassendes Bild des Themas Doping machen, Bespielfälle werden betrachtet und Wissenschaftler kommen zu Wort. Auch das Phänomen des Hirndopings bei Schülern und Studenten wird angesprochen.

Zahlreiche Aufgaben und Fragen führen zu einer tieferen Auseinandersetzung mit dem Problem um sichern das Gelernte.

Inhalt:
  • Doping – Was ist das?
  • Doping im Sport – Was sagt die Wissenschaft?
  • Hirndoping

In den Warenkorb

€ 2,99
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 42600)
€ 5,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(7 S. s/w)
(Nr. 42600)
auch im Paket erhältlich!

Aus der Reihe Angewandte Ethik

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Angewandte Ethik: Das Problem Doping"

Ähnliche Materialien: