Bachmann - Dunkles zu sagen (Gedichtinterpretation Nachkriegslyrik)

Gedicht-Interpretation für die Sek II

Blick ins Material

Bachmann - Dunkles zu sagen (Gedichtinterpretation Nachkriegslyrik)

Gedicht-Interpretation für die Sek II

Typ:
Interpretation
Umfang:
5 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2010)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Das Nachkriegsgedicht “Dunkles zu sagen” von Ingeborg Bachmann aus dem Jahr 1952 behandelt auf verschlüsselte, metaphorische Weise einen großen Verlust. Es wird ein Bezug zur griechischen Mythologie hergestellt.

Die Interpretation fällt wegen der stark metaphorischen Ausdrucksweise nicht leicht. Diese Interpretation hilft dabei, das Gedicht besser zu verstehen, stellt jedoch nur eine neben vielen möglichen Interpretationen dar.

Der Text des Gedichtes ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht enthalten

Inhalt:
  • Interpretation des Gedichtes (ca. 3,5 Seiten)

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 40127)
€ 5,59
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(5 S. s/w)
(Nr. 40127)

Empfehlungen zu "Bachmann - Dunkles zu sagen (Gedichtinterpretation Nachkriegslyrik)"

Ähnliche Materialien: