Interpretation zu Becker, Jurek - Jakob der Lügner

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

Blick ins Material

Interpretation zu Becker, Jurek - Jakob der Lügner

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

ISBN:
978-3-8044-1975-9
Typ:
Interpretation
Umfang:
112 Seiten (0,6 MB)
Verlag:
C. Bange
Autor:
Matzkowski, Bernd
Auflage:
(2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Lyrik verstehen leicht gemacht!

In diesem abiturrelevanten (Bremen 2019) Roman von Jurek Becker richtet sich der Blick des Erzählers auf einzelne Leidensgefährten und ihren Umgang mit Heyms „Lügen“. Sie sind human angesichts der Unmenschlichkeit. Problembereiche bilden das Verhältnis fiktionaler Literatur zum Holocaust sowie der Humor in der jüd. Erzähltradition.

Sie möchten sich auf das Abitur, eine Klausur oder ein Referat zu einem literarischen Werk vorbereiten? Ihre Zeit ist knapp bemessen?

Sie suchen Material, das Ihnen ohne großen Zeitaufwand Informationen zum Leben und Werk des Autors, eine Einführung zum lyrischen Schaffen und Interpretationen der wichtigsten Werke liefert?

Mit Königs Erläuterungen erhalten Sie eine Lektürehilfe, mit der Sie sich optimal vorbereiten können.

Inhaltsverzeichnis:
  • Jurek Becker: Leben und Werk
    • Biografie
    • Zeitgeschichtlicher Hintergrund
    • Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
  • Textanalyse und -interpretation
    • Entstehung und Quellen
    • Inhaltsangabe
    • Aufbau
      • Episodenhaftes Erzählen und Spannungsaufbau
      • Raum- und Zeitstruktur
      • Die Symbolik des Baums und das Märchenmotiv
      • Das ordentliche und das nichtswürdige Ende
    • Personenkonstellation und Charakteristiken
      • Der Erzähler
      • Jakob
      • Kowalski
      • Mischa und Rosa
      • Das Ehepaar Frankfurter
      • Herschel Schtamm
      • Leonard Schmidt
      • Die Geschwister Kirschbaum
      • Opfer und Toter
    • Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    • Stil und Sprache
    • Interpretationsansätze
      • Der Roman im Kontext der Biografie Jurek Beckers
      • Der Roman im Kontext der Holocaust-Literatur
      • Die Gestaltung des Ghettoalltags als Tragigkomödie
      • Die parabolische Ebene des Romans
  • Themen und Aufgaben
  • Rezeptionsgeschichte
  • Materialien
  • Prüfungsaufgaben mit Musterlösungen
  • Literatur

In den Warenkorb

€ 7,49
(Nr. 39548)
€ 7,90 +Versand
(Nr. P-3628)

Empfehlungen zu "Interpretation zu Becker, Jurek - Jakob der Lügner"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Matzkowski, Bernd:

Mehr Materialien über: