Rilke - Die Liebende

Gedicht-Interpretation für die Sek II

Blick ins Material

Rilke - Die Liebende

Gedicht-Interpretation für die Sek II

Typ:
Interpretation
Umfang:
6 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2010)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Ein ganz besonderes Liebesgedicht über das Wesen der Liebe selbst zur Behandlung in der Oberstufe!

Achtung! Es gibt zwei Gedicht von Rilke mit dem Titel “Die Liebende”. Hierbei handelt es sich hierbei um dasjenige Gedicht, welches wie folgt beginnt: “Ja ich sehne mich nach dir. Ich gleite mich verlierend selbst mir aus der Hand,…”.

Das Werk beginnt mit einer Darstellung der gegenwärtigen Gefühlswelt, schaut dann zurück in die Vergangenheit und widmet sich daraufhin wieder dem reellen Ist-Zustand.

Rilkes Gedicht ist relativ schwierig in seiner Lesart. In dieser Interpretation werden zwei Deutungsansätze vorgestellt.

Inhalt:
  • Text des Gedichts
  • Interpretation

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 38877)
€ 5,59
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(6 S. s/w)
(Nr. 38877)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Rilke - Die Liebende"

Spinner_big
Spinner_big