Feedback
Blick ins Material

Trakl, Georg - Sommersneige

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek I/II

Der Titel “Sommersneige” lässt bereits erkennen, dass das lyrische Ich zwar über den Sommer und die Natur im Sommer spricht, allerdings geschieht das alles gegen Ende der Sommerzeit. Das lyrische Ich beschreibt, wie sich die Natur und die Menschen verhalten, wenn der Sommer fast vorbei ist und was dies für ein Gefühl auslöst.

Inhalt:
  • Text des Gedichtes “Sommersneige” von Georg Trakl
  • Interpretation
Typ:
Interpretation
Umfang:
6 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2009)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
7-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 35113)
€ 5,59
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(6 S. s/w)
(Nr. 35113)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "Trakl, Georg - Sommersneige"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien über: