2000 Redewendungen Deutsch - Englisch

Hueber Lernhilfen Englisch

Blick ins Material

2000 Redewendungen Deutsch - Englisch

Hueber Lernhilfen Englisch

Typ:
Lernhilfe
Umfang:
258 Seiten (1,3 MB)
Verlag:
Hueber
Autor:
Beran, Margret
Auflage:
(2005)
Fächer:
Englisch
Klassen:
7-13
Schultyp:
Gymnasium, Gesamtschule, Hauptschule, Realschule

Alle, die sich schon ganz gut auf Englisch ausdrücken können, mit dem Ergebnis aber noch nicht so recht zufrieden sind, weil das berühmte “i-Tüpfelchen” fehlt, sind mit der neuen Reihe 2000 Redewendungen bestens bedient.

Das Lernen einer fremden Sprache wird mit dem Öffnen eines Fensters zur Welt verglichen, und in der Tat merkt man bald, dass mit dem Wort Erfahrungen, Bilder und Denkweisen transportiert werden, die nicht unbedingt mit denen des eigenen Landes übereinstimmen müssen.

Früher oder später gelangt man dann an den Punkt, wo man zwar den ungefähren Sinn eigener Äußerungen in der Fremdsprache wiedergeben kann, das aber doch unbefriedigend bleibt, da man den „Nagel nicht auf den Kopf zu treffen“ vermag, weil in der eigenen Sprache kein „neutraler“ Ausdruck, sondern eine Redensart verwendet wird.

Redensarten sind „das Salz in der Suppe“ der Sprache, sie lassen aus Wörtern etwas Lebendiges entstehen und geben dem Ausdruck Farbe. Allerdings sind sie es auch, die uns leicht in die Irre führen. Ähnlich lautende Idiome und Redensarten können in der fremden Sprache einen anderen Sinn haben, bedeutungsverschoben sein, oder sie existieren in einem völlig anderen Bild. So ist beispielsweise „auf den Busch klopfen“ im Englischen keineswegs to beat about the bush; während die Deutschen „Eulen nach Athen tragen“, bedeutet dies für den Engländer to carry coals to Newcastle.

Auch kann es vorkommen, dass in der anderen Sprache gar kein idiomatisches Äquivalent existiert, der Gebrauch der Redensart auf einen bestimmten Kontext eingeschränkt ist oder man aus mehreren Varianten die treffendste auswählen muss.

Die meisten Ausdrücke können nicht stilistisch indifferent verwendet werden, sie sind häufig recht salopp und gehören in die Umgangssprache. Darum sollte man vorsichtig mit dem Gebrauch sein, denn Redewendungen können leicht falsch oder unangemessen verwendet werden.

Die vorliegende, aktualisierte Sammlung deutscher Redensarten einschließlich bildhafter Einzelworte mit ihren englischen Entsprechungen soll helfen, Missverständnisse im Sprachgebrauch zu vermeiden. Es werden Vorschläge gemacht, wie gebräuchliche deutsche Redewendungen im Englischen möglichst sinngemäß und mit der nötigen stilistischen Färbung verwendet werden können. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Benutzer die deutsche Sprache und deren unterschiedliche stilistische Ebenen sicher beherrscht.

Mit 2.000 Einträgen findet man für jede Situation eine passende Redensart.Besondere Merkmale:- Beispielsätze verdeutlichen den Gebrauch der Redewendung.- Lustige Cartoons lockern auf und illustrieren das “Bild”, das in der Fremdsprache gebraucht wird. Dadurch wird der Lerneffekt erhöht.- Übersichtliches Layout zum schnellen Nachschlagen.- Zusätzliche Hilfe bietet die Markierung der verschiedenen Register, z.B. umgangssprachlich, vulgär, veraltet, biblischen Ursprungs sowie der Hinweis auf falsche Freunde.

In den Warenkorb

€ 17,50
(Nr. 35003)

Empfehlungen zu "2000 Redewendungen Deutsch - Englisch"

Spinner_big
Spinner_big