Musil - Das Fliegenpapier

Transparente Parabel-Interpretation für die Sek I

Blick ins Material

Musil - Das Fliegenpapier

Transparente Parabel-Interpretation für die Sek I

Typ:
Interpretation
Umfang:
5 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2009)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In “Das Fliegenpapier”, eine frühe Miniatur, die Robert Musil 1935 veröffentlichte, werden Beschaffenheit, Aussehen und Funktion eines Fliegenpapiers und das damit verbundene Schicksal von Fliegen genauestens beschrieben.

In der ausführlichen Interpretation wird zunächst die Geschichte in den wesentlichen Punkten zusammengefasst. Eine Beschreibung der Protagonisten ist im Text der Interpretation enthalten. Außerdem wird auf sprachliche Besonderheiten geachtet und am Ende erfolgt ein Deutungsversuch.

Mit vielen Vergleichen und Personifizierungen geht Musil auf die schlimmen Auswirkungen des Ersten Weltkrieges ein, welche er dem Leidensweg eines kleinen Insekts gegenüberstellt.

Die transparenten Interpretationen mit Zwischenüberschriften und Arbeitsanleitungen wollen den Umgang mit Literatur erleichtern und helfen, diese richtig zu verstehen.

Inhalt:
  • Zusammenfassung von „Das Fliegenpapier“
  • Einstieg
  • Sprachliche Besonderheiten
  • Titel
  • Die Deutung Ohne Primärtext!

In den Warenkorb

€ 2,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Material-Nr.: 33990

Aus der Reihe School-Scout-Interpretationshilfen: Parabel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Musil - Das Fliegenpapier"

Spinner big
Spinner big