Feedback
Blick ins Material

Platon - Der Mythos von Prometheus

Transparente Fabel-Interpretation für die Sek I

Die Götter sind für alles irdische Leben verantwortlich. Dabei treffen sie die Entscheidung, welche Fähigkeiten den sterblichen Wesen zugesprochen werden. Prometheus verrichtet seine Aufgabe besonders pflichtbewusst und stattet jedes Lebewesen mit entsprechenden Eigenschaften aus, um sie zum Fortleben zu befähigen. Den Menschen beschenkt er mit besonderen Gaben.

Eine ausführliche Interpretation des vorliegenden Textes von Platon. Eine Beschreibung der Sprache ist im Text der Interpretation enthalten. Außerdem wird auf die Figur Prometheus im Besonderen geachtet.

Transparente Interpretation mit Zwischenüberschriften und Arbeitsanleitungen mit Hilfen. Am Anfang wird der Mythos in den wesentlichen Punkten zusammengefasst. Am Ende erfolgt ein Deutungsversuch.

Ohne Primärtext!

Typ:
Interpretation
Umfang:
5 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2008)
Fächer:
Deutsch, Philosophie
Klassen:
8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 2,29
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 31242)
€ 5,29
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(5 S. s/w)
(Nr. 31242)
auch im Paket erhältlich:

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe School-Scout-Interpretationshilfen: Fabel

Empfehlungen zu "Platon - Der Mythos von Prometheus"

Spinner_big
Spinner_big