Feedback
Blick ins Material

Literatur-Kartei: Anna rennt

Verlag an der Ruhr Unterrichtsmaterial Deutsch

Helmut ist tot und Anna ist die Einzige, die es gesehen hat: Georg hat Helmut, als der während eines Streites bereits am Boden lag, die tödlichen Tritte versetzt. Soll Anna schweigen oder einen Freund verraten? Gewalt in der Schule, Integration von Flüchtlingen, Zivilcourage und Verantwortung in der Gesellschaft – die Themen des Romans von Elisabeth Zöller sind erschreckend aktuell, obwohl die Ereignisse des Romans fast 50 Jahre zurückliegen.

Mit Hilfe der Literatur-Kartei analysieren die Schüler die gesellschaftlichen Verhältnisse im Nachkriegsdeutschland und ziehen Parallelen zu heute. Sie setzen sich intensiv mit Figuren und Handlung des Romans auseinander und halten ihre Ergebnisse schriftlich fest. Sie diskutieren über Annas Gewissenskonflikt, ihre Entscheidung für die Wahrheit und gegen die Vorurteile ihrer Umwelt.

Typ:
Interpretation
Umfang:
66 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
Verlag an der Ruhr
Autor:
Düchting, Reiner
Auflage:
(2008)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 14,99
(Nr. 30143)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "Literatur-Kartei: Anna rennt"

Spinner_big
Spinner_big