Feedback
Blick ins Material

Kerr, Judith - Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Inhaltliche Erläuterung und Analyse)

Inhaltsangabe Deutsch

Dieses Material bietet eine kurze Zusammenfassung und Analyse des Romans “Als Hitler das rosa Kaninchen stahl” von Judith Kerr.

Die Geschichte einer jüdischen Flüchtlingsfamilie, die ihr Leben zunächst in Zürich, in Paris und abschließend in London neu aufzubauen versucht.

Inhalt:
  • Zusammenfassung / Analyse

Das zugehörige Lektürequiz hat die Bestellnummer 37860

Typ:
Interpretation
Umfang:
6 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
2 (2012)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
6-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 2,79
Premiumkunden -50 % i
(Nr. 29702)
€ 5,79
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Ausgedruckt
(6 S. s/w)
(Nr. 29702)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Inhaltsübersicht - Erläuterung und Analyse

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Kerr, Judith - Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (Inhaltliche Erläuterung und Analyse)"

Ähnliche Materialien: