Feedback
Blick ins Material

Interpretation zu Kafka, Franz - Das Schloss  

Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

Königs Erläuterungen: Alle erforderlichen Infos für Abitur, Matura, Klausur und Referat plus Musteraufgaben mit Lösungsansätzen.

Stehen Sie unter Zeitdruck? Benötigen Sie umfassende Informationen (Interpretation, Figurencharakteristik, -konstellation etc.)?

Dann liegen Sie mit dieser Lernhilfe absolut richtig!

Inhaltsverzeichnis:
  • Autor: Leben und Werk
    • Biografie
    • Zeitgeschichtlicher Hintergrund
    • Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
  • Textanalyse und -interpretation
    • Entstehung und Quellen
    • Inhaltsangabe
    • Aufbau
      • Übersicht
      • Örtlichkeit
    • Personenkonstellation und Charakteristiken
      • Personen und ihre Beziehungen
      • K., die Hauptperson
      • Frieda
      • Barnabas und seine Familie
    • Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    • Stil und Sprache
      • Kafkas einfache Sprache: Scheu vor der Metapher
      • Kafkas einfache Sprache: Die Freude am einzelnen Wort
      • Der Name „K.“
      • Erzählperspektive: Immer die Sicht des Helden K.
      • Spannende Gespräche
      • Der epische Zusammenhang: Ähnlichkeiten, Spiegelungen, ungewisse Vorausdeutungen
      • Modernes Erzählen – und der Humor
    • Interpretationsansätze
      • Das Schloss philosophisch: ein Roman des Existenzialismus
      • Das Schloss philosophisch: ein Roman der Aufklärung
      • Das Schloss poetisch: ein Abenteuerroman – mit psychologischer Brisanz
      • Das Schloss poetisch: ein sozialer Roman
      • Schlussüberlegung: Grenzen des Interpretierens
  • Themen und Aufgaben
  • Rezeptionsgeschichte
    • Das Schicksal des Schloss-Manuskriptes
    • Faszinierte Leser, vielseitiges Forschen
    • Kafka im 21. Jahrhundert
  • Materialien
    • Blicke in Franz Kafkas Werke
    • Das Wort “kafkaesk”
    • Wichtige Deutungen des Romans Das Schloss
    • Der fehlende Schluss
    • Behörden in totalitären Staaten – wie in Kafkas Schloss
    • Soziale Not
  • Literatur

In seinem unvollendeten Roman schildert Franz Kafka seine trostlose und skurrile Welt, die von einer undurchschaubaren Macht gesteuert wird. Der Autor problematisiert und wirft in seinem Werk Fragen auf, die der Leser anhand eigener Erfahrungen und Lebenswirklichkeiten beantworten kann. Eine eindeutige Interpretation ist unmöglich. Allein für die Institution des »Schlosses« finden sich in der Sekundärliteratur unterschiedlichste Interpretationsansätze, je nachdem ob man sich dem Roman unter einem soziologischen oder politischen Blickwinkel, einem philosophischen oder einem theologischen nähert.

ISBN:
978-3-8044-1856-1
Typ:
Interpretation
Umfang:
115 Seiten (0,9 MB)
Verlag:
C. Bange
Autor:
Lowsky, Martin
Auflage:
1 (2007)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

In den Warenkorb

€ 6,49
(Nr. 28525)
€ 6,90 +Versand
(Nr. P-3749)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Interpretation zu Kafka, Franz - Das Schloss  "

Spinner_big
Spinner_big