Feedback
Blick ins Material

Transparente Erörterung: Don Carlos - ist Philipp ausschließlich ein tyrannischer und unnahbarer Herrscher?

Literarische Erörterung

Neben der Analyse von Textstellen geht es im Deutschunterricht immer auch um die Klärung von Sachverhalten Problemfragen.
In diesem Falle geht es um eine tiefgründige Charakterisierung einer der zentralen Figuren des Dramas “Don Carlos” von Friedrich Schiller – des Königs Philipp II.
Das Verfahren der transparenten Erörterung (es wird gezeigt, wie die Frage beantwortet wird) hilft, Sicherheit im Umgang mit dieser Methode zu bekommen. (Besonders geeignet zur Vorbereitung auf Klausuren oder das Abitur)
Inhalt:

  • Problematisierende Einleitung mit Vorstellung des Lösungskonzepts
  • Klärung des Vater/Sohn-Konflikts
  • Klärung des Verhältnisses zwischen Philipp und Elisabeth
  • Klärung des Herrschaftsbildes Philipps

  • Typ:
    Arbeitsblätter
    Umfang:
    6 Seiten (0,1 MB)
    Verlag:
    School-Scout
    Auflage:
    (2007)
    Fächer:
    Deutsch
    Klassen:
    11-13
    Schultyp:
    Gymnasium

    Kaufen

    Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
    € 2,49
    Premiumkunden -50 % i
    (Nr. 27633)
    € 5,49
    inkl. Druck & Versand
    nur nach Deutschland!
    Premiumkunden -50 % i
    Ausgedruckt
    (6 S. s/w)
    (Nr. 27633)

    Neu hier?

    Bezahlmöglichkeiten

    • Sofortüberweisung
    • Paypal
    • MasterCard / VISA
    • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

    Empfehlungen zu "Transparente Erörterung: Don Carlos - ist Philipp ausschließlich ein tyrannischer und unnahbarer Herrscher?"

    Spinner_big
    Spinner_big