Feedback
Blick ins Material

Liliencron, Detlev von - Trutz - Blanke Hans

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek I

Das vorliegende Material bietet eine transparente Interpretation der Ballade “Trutz, Blanke Hans” von Detlev von Liliencron. Thematisiert wird hier der Untergang des Dorfes Rungholt am 13. Januar 1362 durch eine Sturmflut. Die Ballade zeigt die Kraft der Natur und ihre Überlegenheit über den Menschen auf. Gleichzeitig wird die Selbstüberschätzung und der Größenwahn der Menschen deutlich.
Die Ballade wird sowohl formal als auch inhaltlich analysiert und interpretiert. Ein begleitender Kommentar soll die Vorgehensweise deutlich machen und das Verständnis der Ballade erleichtern.
Inhalt:

  • Der Text des Gedichtes
  • Interpretation mit begleitendem Kommentar

  • Typ:
    Interpretation
    Umfang:
    7 Seiten (0,1 MB)
    Verlag:
    School-Scout
    Auflage:
    (2007)
    Fächer:
    Deutsch
    Klassen:
    7-11
    Schultyp:
    Gymnasium, Realschule

    Kaufen

    Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
    € 2,79
    Premiumkunden -50 % i
    (Nr. 24936)
    € 5,79
    inkl. Druck & Versand
    nur nach Deutschland!
    Premiumkunden -50 % i
    Ausgedruckt
    (7 S. s/w)
    (Nr. 24936)

    Neu hier?

    Bezahlmöglichkeiten

    • Sofortüberweisung
    • Paypal
    • MasterCard / VISA
    • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

    Empfehlungen zu "Liliencron, Detlev von - Trutz - Blanke Hans"

    Ähnliche Materialien: