Feedback

Interpretation zu Treichel, Hans-Ulrich - Der Verlorene

NEUAUFLAGE 2018: Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

Blick ins Material

Interpretation zu Treichel, Hans-Ulrich - Der Verlorene

NEUAUFLAGE 2018: Textanalyse und Interpretation mit ausführlicher Inhaltsangabe

ISBN:
978-3-8044-1833-2
Typ:
Interpretation
Umfang:
140 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
C. Bange
Autor:
Bernhardt, Rüdiger
Auflage:
2 (2009)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
7-13
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Ein Kind wird auf der Flucht verloren. Wie dies Familientrauma Generationen belastet zeichnet Treichel in seinem Roman Der Verlorene über das Leben einer Familien in der Nachkriegzeit nach.

Die Königs Erläuterung zu Hans-Ulrich Treichel: Der Verlorene ist eine verlässliche und bewährte Textanalyse und Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrer und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Inhaltsangabe, Informationen zu Leben und Werk des Autors, zur Textanalyse und -interpretation sowie Abituraufgaben mit Lösungstipps sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema.

Inhaltsverzeichnis:

  • DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICKSCHNELLÜBERSICHT
  • HANS-ULRICH TREICHEL: LEBEN UND WERK
    • Biografie
    • Zeitgeschichtlicher Hintergrund
      • Krieg, Flucht und Vertreibung
      • Die Zeit des westdeutschen Wirtschaftswunders
      • Die Geschichte einer deutschen Familie nach dem Zweiten Weltkrieg
    • Angaben und Erläuterungen zu wesentlichen Werken
  • TEXTANALYSE UND TEXTINTERPRETATION
    • Entstehung und Quellen
      • Voraussetzungen und Entstehung seit 1995
      • Verwandte literarische Werke
      • Literarische Traditionen
    • Inhaltsangabe
    • Aufbau
      • Die Frage nach der Gattung
      • Mythisches und Archetypen
      • Spontanes Erzählen
      • Erzählsituation
      • Die Funktion von Ironie und Witz
      • Erzählanlass: das „Schreckliche“
    • Personenkonstellation und Charakteristiken
      • Der Ich-Erzähler
      • Der Verlorene (Arnold)
      • Die Eltern
      • Herr Rudolph
    • Sachliche und sprachliche Erläuterungen
    • Stil und Sprache
      • Der jugendliche Erzähler
      • Wiederholungen als spezi?sches sprachliches Mittel
      • Pseudowissenschaftliche Begriffe, Leitbegriffe und -motive, Bericht
      • Wortfelder 92 Sprachlicher Witz und Ironie
    • Interpretationsansätze
      • Eine alltägliche Geschichte
      • Die Leitbegriffe „Schuld” und „Scham“
      • Die Individualisierung der historischen Schuld
      • Die belastete individuelle Biogra?e
      • Literarische Parallelen zu Grass‘ Blechtrommel
      • Die Funktion mythischer Elemente
  • REZEPTIONSGESCHICHTE
    • Bestseller und Leserreaktionen
    • Verstärktes Interesse an NS-Vergangenheit um 2000
    • Bezug zu den Achtundsechzigern
    • Übersetzungen, Dramatisierung, Ver?lmung
  • MATERIALIEN
  • PRÜFUNGSAUFGABEN MIT MUSTERLÖSUNGEN
  • LITERATUR

In den Warenkorb

€ 7,49
(Nr. 22236)
€ 7,90 +Versand
(Nr. P-3735)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Interpretation zu Treichel, Hans-Ulrich - Der Verlorene"

Spinner_big
Spinner_big