Feedback
Blick ins Material

Funktionale Zusammenhänge bei offenen Schachteln

Kreative Ideenbörse Mathematik in der Sekundarstufe I

Stundenbilder / Unterrichtsgestaltung
Lernziele lernen:
Die Schüler lernen:

  • Funktionen auf handlungs- und anwendungsorientierte Weise kennen
  • Körper aus ebenen Darstellungen herzustellen und rechnerische Beziehungen zwischen Seitenlängen und Volumina aufzubauen
  • die Veränderung von Größen und deren Abhängigkeit zu beschreiben, zu analysieren und darzustellen – auch mithilfe des Computers
  • in konkreten Situationen eine Datenerfassung, bearbeiten die Daten in Tabellen und stellen sie grafisch dar. Ordnungen und Strukturen werden erfasst, Darstellungen erfasst und interpretiert
  • schulen Fähigkeiten im Vermuten, Argumentieren und Begründen.

  • Typ:
    Unterrichtseinheit
    Umfang:
    20 Seiten (0,2 MB)
    Verlag:
    Olzog
    Auflage:
    (2005)
    Fächer:
    Mathematik
    Klassen:
    5-10
    Schultyp:
    Gymnasium

    Kaufen

    Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
    € 9,50
    (Nr. 21118)

    Neu hier?

    Bezahlmöglichkeiten

    • Sofortüberweisung
    • Paypal
    • MasterCard / VISA
    • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

    Empfehlungen zu "Funktionale Zusammenhänge bei offenen Schachteln"

    Spinner_big
    Spinner_big