Das lustige Lesetraining für Anfänger

Gezielte Förderung für Kinder, die sich schwer tun

Blick ins Material

Das lustige Lesetraining für Anfänger

Gezielte Förderung für Kinder, die sich schwer tun

ISBN:
978-3-86632-652-1
Typ:
Lernhilfe / Lesetraining
Umfang:
63 Seiten (12,6 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Kohl, Rüdiger / Quast, Moritz
Gewicht:
230 g
Auflage:
4 (2020)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule, Förderschule

Dieses Lesetraining richtet sich an die Leseanfänger und Kinder, die sich bei ihren Leseversuchen noch schwer tun. Die Übungen ermöglichen ganz leichtes, sinnerfassendes Lesen.

Sie beinhalten einfache Silbenübungen zu jedem Buchstaben und vielen Lautverbindungen und ermöglichen das Lesen erster Sätze bis hin zu kleinen Geschichten.

Gerade die inhaltliche Aufnahmefähigkeit der Wort- und Satzbedeutungen ist für einen erfolgreichen Leselerngang und eine anschließende Hinführung zum Lesen und Schreiben sehr wichtig! Dabei sind Kinder zwischen 5 und 7 Jahren in der phonetischen Phase. Das heißt, dass die Kinder nun einen genaueren Einblick in die „Buchstaben-Laut-Beziehung“ bekommen. Die Kinder erlernen nach und nach die Grapheme (Buchstaben) und ihre Zuordnung zu den Phonemen (Lauten). Aus dem anfänglich auswendigen Erkennen einzelner Buchstabenverbindungen (Skelettschreibung: SLT = Salat; BL = Ball) wird eine lautgetreue Wiedergabe. Dieser Prozess umfasst sowohl das Lesen als auch das Schreiben. Gerade die mittleren Buchstaben bzw. Laute eines Wortes sind für Kinder nur schwer erkennbar. Deshalb ist es wichtig, die akustische Analyse der Laute zu schulen, um sie mit der optischen Analyse der Buchstaben in Zusammenhang zu bringen. Die Beziehungen zwischen Buchstabe und Laut müssen von den Kindern verinnerlicht werden. Deshalb ist es sehr wichtig, das Lesen lernen in folgenden Schritten zu üben: Buchstabenkombinationen – Silben – Wörter – Sätze – Geschichten.

Zuerst wird der Zusammenhang zwischen Buchstabe und Bild geschaffen, z. B. A für Affe, L für Leiter. Das fördert bei den Kindern das ganzheitliche Denken. Deshalb wurden in diesem Band allgemeine Arbeitsblätter zu jedem Buchstaben erstellt, die auf unterschiedlichste Weise auf die Silben und Lautzusammenhänge eingehen.

Die Materialien sind unabhängig zu jeder Fibel und zu jedem beliebigen Zeitpunkt des Leselernganges einzusetzen. Es wird mit ganz einfachen Übungen zur Laut- und Silbenerfassung und der Wortbedeutung bis hin zu Sätzen und ganzen Geschichten geübt und gearbeitet. Dabei werden z. B. auch die unterschiedlichen Laute eines Buchstabens wiederholt.

Die Arbeitsblätter sind mit vielen unterschiedlichen Aufgabentypen ausgestattet, die alle eine spezielle Zielsetzung beinhalten. So kommt keine Langeweile auf! Je nach Leistungsstand schafft ein Kind entweder nur zwei Aufgaben oder greift schnell zum allgemeinen Material.

Diese Kopiervorlagen sind unterhaltend, die Geschichten witzig und spannend. Die einfachen Silbenübungen zu jedem Buchstaben und vielen Lautverbindungen motivieren enorm und ermöglichen das Lesen erstere Sätze bis hin zu kleinen Geschichten. Und das macht Spaß! Dadurch sind die Arbeitsblätter immer wieder, auch als Wiederholung, gut geeignet, Ihre Leseanfänger in ihren Bemühungen, das Lesen zu erlernen, effektiv zu unterstützen!

In den Warenkorb

€ 14,49
Material-Nr.: 20181
€ 17,80 portofrei!
Material-Nr.: P-3037

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Das lustige Lesetraining für Anfänger"

Spinner big
Spinner big