Kästner - Die Jugend hat das Wort (1946)

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek I/II

Blick ins Material

Kästner - Die Jugend hat das Wort (1946)

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek I/II

Typ:
Interpretation
Umfang:
4 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2007)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
8-12
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

“Die Jugend hat das Wort” und greift den Opportunismus der Älteren an, die sich nicht mit den nationalsozialistischen Gräueltaten und ihrer Mitschuld auseinandersetzen wollen.
Kästner betont immer wieder die Distanz zwischen den Älteren und den Jüngeren. Die Jugend fühlt sich verraten und heimatlos, da der Staat, in dem sie aufgewachsen ist, nicht mehr existiert und ihre Ideale falsch waren.
Inhalt:

  • Interpretation mit begleitendem Kommentar
    Ohne Primärtext

  • In den Warenkorb

    € 2,59
    Premiumkunden -50 % i
    Premiumkunden -50 %
    Material-Nr.: 17943

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

    Empfehlungen zu "Kästner - Die Jugend hat das Wort (1946)"

    Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
    Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196