Feedback

Klassenarbeit - Klasse 9 bis Klasse 10: Das Verhältnis von Eltern und Kindern am literarischen Beispiel zweier Kurzgeschichten: Peter Bichsel und Reiner Kunze

Veränderbare Klassenarbeiten Deutsch mit Musterlösungen

Blick ins Material

Klassenarbeit - Klasse 9 bis Klasse 10: Das Verhältnis von Eltern und Kindern am literarischen Beispiel zweier Kurzgeschichten: Peter Bichsel und Reiner Kunze

Veränderbare Klassenarbeiten Deutsch mit Musterlösungen

Typ:
Klassenarbeit / Test
Umfang:
13 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2005)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium

Materialien für den Unterrichtseinsatz in den Klassen 9 und 10.

Am Beispiel der beiden Kurzgeschichten “Fünfzehn” von Reiner Kunze und “Die Tochter” von Peter Bichsel wird eine handlungs- und produktionsorientierte Unterrichtseinheit vorgestellt, an der die Schüler üben und wiederholen können, einen Text zu lesen, zu analysieren und zu verstehen. Das Material schließt mit einem Vorschlag für eine mögliche Klassenarbeit.

Anhand dieser Unterrichtseinheit erhalten Sie zudem eine kurze Einführung in den neuen Kernlehrplan, indem passend zu der Unterrichtseinheit die Lernziele entfaltet werden.

Die Primärtexte sind aus Gründen des Copyrights nicht enthalten.

Inhalt:
  • Kurze didaktische und inhaltliche Einführung
  • Arbeitsanregungen für den Unterricht
  • Tafelbilder zur Textinterpretation
  • Vorschlag: Klassenarbeit

In den Warenkorb

€ 3,59
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
(Nr. 16826)
€ 6,59
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -50 % i
Premiumkunden -50 %
Ausgedruckt
(13 S. s/w)
(Nr. 16826)

Empfehlungen zu "Klassenarbeit - Klasse 9 bis Klasse 10: Das Verhältnis von Eltern und Kindern am literarischen Beispiel zweier Kurzgeschichten: Peter Bichsel und Reiner Kunze"

Mehr Materialien über: