Feedback

Hölderlin, Friedrich - Hyperions Schicksalslied

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek II

Blick ins Material

Hölderlin, Friedrich - Hyperions Schicksalslied

Transparente Gedicht-Interpretation für die Sek II

Typ:
Interpretation
Umfang:
6 Seiten (0,1 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2005)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Besonders als Schüler sucht man immer wieder Interpretationen, die nicht nur ein Ergebnis zeigen, sondern auch den Weg dahin. Mit solchen transparenten Interpretationen kann man am besten die Analyse und Deutung von Gedichten lernen.
Dieses Material beschäftigt sich mit dem bekannten Gedicht “Hyperions Schicksalslied” von Friedrich Hölderlin, das literaturgeschichtlich meist noch der “Klassik” zugeordnet wird, und sich mit dem Schicksal der Menschen kontrastiv zu dem der “Himmlischen” beschäftigt.
Hölderlins Gedicht lässt sich gut mit Goethes Gedichten “Prometheus” und “Das Göttliche” vergleichen.
Inhalt:

  • Der Text des Gedichtes
  • Interpretation des Gedichtes mit Erläuterungen zur Vorgehensweise sowie mit vergleichenden Hinweisen zu Goethes “Prometheus und “Das Göttliche”

  • In den Warenkorb

    € 2,79
    Premiumkunden -50 % i
    Premiumkunden -50 %
    (Nr. 16466)
    € 5,79
    inkl. Druck & Versand
    nur nach Deutschland!
    Premiumkunden -50 % i
    Premiumkunden -50 %
    Ausgedruckt
    (6 S. s/w)
    (Nr. 16466)

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

    Empfehlungen zu "Hölderlin, Friedrich - Hyperions Schicksalslied"

    Mehr Materialien über: