Feedback
Blick ins Material

Infos und Materialien zur Filmanalyse: East is East

Übersicht der Sequenzen des Films (mit Minutenangabe), Interpretationsansätze und Arbeitsmaterialien für die Schüler

  • Abiturthema Niedersachsen 2018+2019

Der Film über kulturelle Konflikte einer anglo-pakistanischen Familie ist fester Bestandteil des Zentralabiturs in NRW und dies nicht ohne Grund: So ist der Film eine gelungene Darstellung der Konflikte im Alltag einer multikulturellen Familie. Dabei überzeigt der Film durch seinen Perspektivenwechsel, er verzichtet gekonnt auf eine einseitige Darstellung.

Dem Regie-Neuling Damien O’Donnell, der eigentlich geborener Ire ist, ist es gelungen, sowohl die englische Tradition als auch die pakistanische Kultur mit einem Augenzwinkern widerzugeben und hat so ein Plädoyer für mehr Toleranz und Akzeptanz erschaffen.

Inhalt:
  • Allgemeines zum Film
  • Überblick über die Sequenzen des Films (mit Minutenangabe)
  • Arbeitsblatt zur Einführung in das gemeinsame “Sehen” des Films
  • Spracdhe: Deutsch
Typ:
Filmanalyse
Umfang:
14 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
School-Scout
Auflage:
(2009)
Fächer:
Englisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 3,99
Premiumkunden -10 % i
(Nr. 15098)
€ 6,99
inkl. Druck & Versand
nur nach Deutschland!
Premiumkunden -10 % i
Ausgedruckt
(14 S. s/w)
(Nr. 15098)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe Infos und Materialien zur Filmanalyse: Übersicht der Sequenzen, Interpretationsansätze

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Infos und Materialien zur Filmanalyse: East is East"

Ähnliche Materialien: